Ferienwohnung

Rettenbach am Auerberg: Im Ort gibt es fußläufig einen gut sortierten Weichbergmarkt mit Fleisch- und Käsetheke. Es werden auch regionale Spezialitäten offeriert. Ein Bäcker, der noch nächtens aufsteht und richtig bäckt und zwei Gaststätten, in der auch noch Schafkopf gespielt wird, sind nur einige Merkmale von einem aktiven Dorf und einer starken Dorfgemeinschaft, die vor 20 Jahren ihre dörfliche Unabhängigkeit erstritten hat. Davon zeugt auch noch ein Kruzifix an der Kirche mit der Aufschrift „Freiheit für Rettenbach“.  

Ausflugtipps in die nähere Umgebung:

Ein stimmungsvoller Spaziergang auf dem Weichberg eröffnet einen Blick auf das schöne Alpenvorland oder um es mit den treffenden Worten eines Benediktinermönches auszudrücken: Tu bavaria felix

Blick vom Weichberg

Im Sommer lädt der fußläufig zu erreichende Schwimmteich zu einem erfrischenden Bad ein.

Auf einem kurzer Spaziergang in die nähere Umgebung können mit etwas Glück Milane bewundert werden, die majestätisch ihre Kreise ziehen.

 

Gewitterstimmung über den Alpen, Blick vom Garten